Herunterladen - LuxRender Wiki
Luxrender GPL Physically Based Renderer

Herunterladen

Personal tools

From LuxRender Wiki

Jump to: navigation, search

Version 0.6 RC3 (Veröffentlicht im Mai 2009)

Danke das Sie sich die Zeit nehmen LuxRender, die Open-Source Renderengine um realistische und Fotorealistische Bilder zu kreieren, herunterzuladen. Wir empfehlen Ihnen, das Sie sich eine Screenshots und die Galerie ansehen um das Potenzial von LuxRender zu sehen.

Um anzufangen benötigen Sie zwei Dinge, einmal die Renderengine selbst (LuxRender) und einmal einen Exporter um ihre 3D Modelle in LuxRender zu bekommen. Auf dieser Seite können sie beides herunterladen. Nachdem Sie LuxRender installiert oder entpackt haben müssen sie den Exporter herunterladen und in ihr 3D Modelling Programm entpacken. Wir empfehlen das Sie den Blender Exporter (LuxBlend genannt) verwenden. Dieser Exporter ist immer aktuell und kann mit dem freien Programm Blender benutzt werden

Wenn Sie hilfe benötigen besuchen sie unsere Wiki Seiten oder unser Forum.

Windows-op.png

Windows</td>
Apple-op.png

Apple</td>
Linux-op.png

Linux</td>

Bitte lesen sie auch diesen Topic.

Zip-icon.png

SSE2 • Windows XP/Vista [32bit] (3.3MB)

SSE2 • Windows XP/Vista [64bit] (5.4MB)

SSE (alt) • Windows [32bit] (3.3MB)
Für CPUs ohne SSE2 Support, die älter als Pentium 4 und AMD Athlon sind.


Warning-icon.png Vista Benutzer müssen das Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable Paket Installieren um LuxRender benutzen zu können. Download link

Mac OSX

Mac OSX 10.4+ (32bit) Download (9.1MB)

Mac OSX 10.5+ (64bit) Download (9.1MB)

Um LuxRender mit Blender auf OS X zu benutzen brauchen sie eine Blenderversion die Python 2.5 benutzt. Lesen Sie die OSX Installationsanleitung für Details.

PowerPC G4/G5

Eine Version für Apple Computer die G4 oder G5 Prozessoren benutzen ist zurzeit nicht verfügbar. Diese Version wird bereitgestellt wenn die Finale Version von LuxRender 0.6 fertig ist.

Linux Static Executables (SSE2)

Linux 32bit: - LuxRender v0.6 RC3 (11.6MB)

Linux 64bit: - LuxRender v0.6 (9.2MB)

Wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen (was durch Unterschiede zwichen den Distributionen passieren kann) können Sie LuxRender selbst kompilieren, indem sie der Anleitung auf der "Kompilieren mit Linux Seite" folgen..

Exporter

Blender-logo.png

Blender</td>
Maya-logo.png

Maya</td>
Xsi-logo.png

XSI</td>
Cinema4d-logo.png

Cinema 4D</td>

LuxBlend


LuxBlend für die LuxRender Version 0.6 RC3 ist in dem LuxRender Download von oben enthalten.

Die neuste LuxBlend Version kann aus dem Savannah CVS heruntergeladen werden. Sie ist für Blender 2.45 oder neuer gedacht.


Mehr Informationen finden Sie in diesem Forum.

LuxMaya


Eine neues LuxMaya für die Luxrender Version 0.6 RC3 ist zur Zeit in der Entwicklung. Bitte lesen Sie in diesem Forum nach.

Warning-icon.png ANMERKUNG: Dieser Exporter benötigt Maya 8.5 oder neuer um zu funktionieren; Er ist in der Python Skriptsprache geschrieben die in älteren Versionen von Maya nicht unterstützt wird. Er funktioniert sowohl mit der 32 als auch der 64 bit Version des Prgrammes.


LuXSI


Softimage XSI Exporter: Download Seite

Die LuXSI Dokumentation kann als PDF (774KB) heruntergeladen werden..

LuxC4D


Mehr Informationen über eine neue Veröffentlichung gibt es im Forum.


Maxon Cinema 4D Exporter: Alpha 2 herunterladen (163KB)

Warning-icon.png Funktioniert nur mit Cinema 4D v.10.x 32 bit

Quellcode

Falls Sie LuxRender selbst kompilieren wollen Lesen sie die Kompilieren mit Windows, Kompilieren mit OSX. For GNU/Linux see Building_on_Linux or Linux_static_building.

LuxRender - Entwicklerversionen

Entwicklerversionen von LuxRender enthalten die Änderungen seit der letzten Veröffentlichung.

Entwicklerversionen für Windows und OS X

Entwicklerversionen von LuxRender für Windows und OS X werden regelmäßig in unserem Forum veröffentlicht; Bitte lesen Sie im weekly CVS builds Forum für die neusten Informationen

Entwicklerversionen für Linux

Binaries von Entwicklerversionen für Linux werden für OpenSUSE 11.0/11.1 und Mandriva 2009 zur verfügung gestellt. Sie können die neusten Pakete und Repositories hier finden. Für andere Distributionen folgen Sie bitte den Anleitungen auf der Building_on_Linux oder Linux_static_building Seite. </div>